Wir freuen
uns auf Sie.

Engagierte Kolleginnen und Kollegen

Senior Experte im Bereich Recht und Compliance (m/w/d)

Vollzeit, Standort: Salzburg

In unserem Team Legal/Compliance arbeiten mehrere Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen zusammen und betreuen sämtliche Rechts-, Compliance- und Geldwäscheagenden in der Bank. 
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine verantwortungsvoll agierende Persönlichkeit für den Schwerpunkt Compliance. Sie beraten lösungsorientiert auf aktuellstem fachlichem Niveau unsere Fachbereiche in den Aufgabenfeldern Compliance, Geldwäscheprävention und sonstigen Rechtsthemen. Auf diese Weise tragen Sie maßgeblich zur Kundenorientierung und Innovationsstärke unserer Bank bei. Darüber hinaus bringen Sie Ihre Erfahrung in die klassischen Prüf- und Kontrolltätigkeiten ein und sichern so nachhaltig unsere hohen Qualitätsstandards. Verstärken Sie unser engagiertes Team und werden Sie Teil einer dynamischen und aufstrebenden Privatbank.

Ihre Kompetenz

  • Mitarbeit im Team zur Einhaltung aller rechtlichen und regulatorischen Vorgaben
  • Beratung und Betreuung der Fachbereiche in den Themengebieten Compliance, insbesondere WAG und MiFID II, sowie Bankrecht und Geldwäscheprävention
  • Mitarbeit in Projekten und der laufenden Weiterentwicklung von internen Kontrollprozessen
  • Durchführung von diversen Prüfungsaufgaben zur Sicherstellung der Einhaltung von Compliance- und Geldwäschebestimmungen
  • Laufende Beobachtung, Prüfung und Umsetzungen von neuen regulatorischen Vorgaben für die Bank
  • Durchführung von internen Schulungen

Ihr Profil

  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Recht und/oder Compliance einer Bank
  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und kontinuierliche Weiterbildungen im Tätigkeitsbereich
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Wertpapierrecht, WAG 2018 und MiFID II
  • Hohe Beratungskompetenz und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Genaue, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Flexibilität sowie Belastbarkeit

Was wir Ihnen bieten

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von € 3.105,52 brutto/Monat (bei Vollzeitanstellung). Geboten werden eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung sowie attraktive Sozialleistungen.

Kontaktdaten

Dipl. Betriebswirtin (FH) Monika Graßmann, MA
Leitung Personal

+43 662 8048-229
personal@zkb-oe.at